JWD: Über Jens Weber

Eine Auswahl meiner Platzierungen sind unter anderem:

  • (1989) 4. Platz in der 500er Klasse
  • (1990) Deutscher Junioren-Meister in der hart umkämpften 250er Klasse
  • Danach Fahrer in der internationalen "top ten":
  • 4. Platz SX München
  • 3. Platz Winter MX Frankenbach
  • Top 3 Platzierungen bei DM und Int.- DM Rennen

Die Folgen eines Zeckenbisses zwangen mich zu einer zweijährigen Pause meiner sportlichen Laufbahn, die ich jedoch 2002 mit dem erfolgreichen Wiedereinstieg beenden konnte:

  • 2. Platz bei der DM Tensfeld
  • 3. Platz SX Schweighausen und
  • weitere vordere Platzierungen bei DM und Int. DM Läufen

Mein Know-how

Das Streben nach Perfektion: Neben meinen Erfahrungen als Fahrer internationaler Meisterschaften mit Top-Platzierungen bin ich auch ausgebildeter Zweiradmechaniker. Nur so konnte ich auch auf technischer Ebene dem "Arbeitsgerät" gerecht werden. Das Know-how des Zweiradmechanikers und die Erfahrungen des Motocrossfahrers zahlen sich aus, denn meine Spezialisierung sind heute individuell abgestimme Motorräder mit perfekter Fahrwerkstechnik. Viele anerkannte Fahrer profitieren von meinen nun über 30 Jahren Erfahrungen in den Bereichen Fahrwerkstechnik, Fahrtraining, Konditionstraining und nehmen meinen Service rund um Motocross in Anspruch.

Honda AF 500

Die AF 500 ist ein individuell aufgebautes Motorrad. Die spezifischen Ansprüche jedes Fahrers können bei dieser Maschine von Anfang an berücksichtigt werden. Hier gibt's weitere Informationen.